Mechanische Grundausbildung 2015

Bevor es mit der mechanischen Grundausbildung richtig losgehen kann, ist es notwendig, dass die entsprechenden Arbeitssicherheitsunterweisungen durchgeführt werden. Natürlich bekommst DU dazu von uns auch die notwendige PSA (Persönliche Schutzausrüstung). In der Grundausbildung wird DIR zu den praktischen Elementen auch das theoretische Grundwissen vermittelt. Die Grundausbildung dauert acht Wochen und vermittelt DIR Fertigkeiten in folgenden Themen:

  • Messtechnik
  • Fertigungsverfahren
  • Werkstoffkunde
  • Feilen
  • Anreißen
  • Körnen
  • Sägen
  • Bohren
  • Senken
  • Gewinde und Gewindearten
  • Reiben
  • ISO Passungen
  • Drehen
  • Fräsen

In der Grundausbildung werden verschiedenste Übungstücke gefertigt und diese werden danach von DIR selbständig gemessen und protokoliert. Somit ist es DIR auch möglich deine Arbeitsergebnisse zu bewerten, denn Qualität hat in unseren Unternehmen oberste Priorität! 😉

IMG_8910 IMG_8911

IMG_8912 IMG_8913

Als Abschlussprojekt fertigen wir gemeinsam für alle Lehrlinge die, die Grundausbildung abgeschlossen haben, eine Lokomotive. Jeder beteiligt sich bei dem verschieden Arbeitsschritten wie z.B. Bohren, Drehen und Fräsen. Das stärkt in weiterer Folge den Teamgedanken und IHR werdet merken, dass EUCH die Arbeit im Team leichter fallen wird!

IMG_8924 IMG_8917