Grundschulung CNC-Technik – Programmieren auf der Maschine

Damit jeder Lehrling auch auf der Maschine NC Programme erstellen kann, bieten wir unseren Lehrlingen bzw. unseren Berufseinsteigern die Möglichkeit mit Hilfe der Dialogsteuerung SINUMERIK SHOPMILL auf einem Simulator das Programmschreiben zu erlernen. Dieser 16-Stündige Kurs findet bei uns im Trainingscenter (GEMBA-Raum) statt, in dem 8 PCs mit entsprechender Software und Bedienpult zur Verfügung stehen.
Erlernt werden sollen diverse Bearbeitungsmöglichkeiten:
• Planfräsen
• Konturfräsen
• Bohren
• Tieflochbohren
• Gewindebohren
• Entgraten
• Passungen Reiben oder Spindeln
• Gewindefräsen
Natürlich soll auch das praktische Arbeiten nicht zu kurz kommen – daher wird auch ein im Simulator erstelltes Programm auf der echten Maschine eingefahren – vorzugsweise fertigen wir ein Teil, daß auch tatsächlich an die Kundschaft geliefert wird. Daher ist die Qualitätsprüfung nach der Fertigung unumgänglich.
Der Kurs dauert 16 Stunden, wir bieten jeweils einen Kurs für das dritte und das vierte Lehrjahr an.

image5 image7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.