46. Österreichische Bundesmeisterschaften in Igis (Tirol)

Vom 16.-18.Jänner 2017 fanden die 46. Bundesmeisterschaften in Tirol statt. 200 Lehrlinge aus ganz Österreich und Südtirol stellten ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweiß. Es gab Alpinbewerbe (Riesentorlauf und Snowboard), ein WOK Rennen sowie Funbewerbe (Seil- & Staffelrennen), Curling und Eisstockschießen.

Ich wurde für diese Veranstaltung sofort von der Firma freigestellt, um daran teilzunehmen. Also fuhr ich mit 10 anderen Lehrlingen aus Kärnten nach Tirol. Am ersten Tag gab es eine Eröffnungsfeier mit Musik und Essen.

 

 

Der zweite Tag begann mit dem Riesentorlauf, bei dem ich den vierten Platz belegte. Am Mittwoch  waren die Spaßbewerbe z.B das Seilrennen. Der Tag endete mit der Siegerehrung und einer Abschlussfeier.

Ich war sehr froh dass mir die Möglichkeit gegeben wurde an so einer Veranstaltung teilzunehmen.

Autorin: Chiara Schoby

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.